Feedback

Dieter Roth, Oberstudiendirektor a.D. und langjähriger ehemaliger Lehrbuchautor (Basismathematik (bsv) u.a.)

"Kompliment für mathegym. Für die weitere Entwicklung des Mathematikunterrichts sicher zunehmend bahnbrechend. Als Whiteboardfan könnte ich mir zwar noch das ein oder andere zusätzliche Feature für Ihre Plattform denken, bin aber sicher, dass mathegym seine stürmische Entwicklung fortsetzen wird. Vor 35 Jahren habe ich an der Uni Bochum einen Vortrag über die Möglichkeiten und Grenzen medienintegrierender Lehrbücher und eines entsprechenden Unterrichts gehalten. Sie verwirklichen heute damalige Visionen. Mit meinen beiden Klassen (seit 8 Jahren bin ich für den Matheunterricht reaktiviert) hänge ich mich allerdings an Ihre Fersen und meinen Schülern - und mir - gefällt dies." (vom 09.2012)

Empfehlungen von:


Weitere Rückmeldungen (anonym)

  • "Meine Kollegin .... hat letzte Woche beim Tag der offenen Tür Mathegym den Eltern und möglichen zukünftigen Schülern vorgestellt. Eltern und Schüler waren begeistert." (vom 02.2017)

  • "Ihre Seite finde ich großartig. Bedauerlich ist einzig, dass ich sie erst jetzt entdeckt habe. " (vom 01.2017)

  • "Und vielen Dank nochmal für die tolle und durchdachte Seite, habe gerade wieder die Statistik verwendet, um dem Elternbeirat zu zeigen, wie wertvoll deren finanzielle Unterstützung ist." (vom 10.2016)

Mehr


Bachelorarbeit (2015)

Im Rahmen einer Bachelorarbeit wurden motivationale Aspekte unserer Lernplattform aus Schülerperspektive untersucht. Die Ergebnisse (ab S. 27) können hier nachgelesen werden. Zur Bachelorarbeit

Die aus der Arbeit gewonnene Empfehlung, soziale Strukturen direkt auf der Nutzeroberfläche weiter zu entwickeln, wurde noch im selben Jahr in Gestalt eines Nutzerforums umgesetzt.


Lehrerumfrage 2016

Anonym befragt wurden alle Lehrer, die sich im Zeitraum vom 17.04. bis 30.04.2016 bei Mathegym eingeloggt haben. Über 100 nahmen freiwillig daran teil.

Note
(1 bis 6)
Unterstufe
Relevanz der Aufgaben 1,6
Umfang an Aufgaben 2,1
Didaktische Aufbereitung 2,1
Mittelstufe
Relevanz der Aufgaben 1,9
Umfang an Aufgaben 2,4
Didaktische Aufbereitung 1,8
Oberstufe
Relevanz der Aufgaben 2,5
Umfang an Aufgaben  3,3*
Didaktische Aufbereitung 2,4
Bedienbarkeit für Schüler 2,2
Verwendbarkeit im Unterricht (wenn PCs/Tablets vorhanden) 2,0
Optische Gestaltung/Design  2,6*
Gesamtnote (aus dem Bauch heraus) für das Programm 1,9

*Seit der Umfrage ist ist das Design der Seite erneuert worden; der Aufgabenumfang für die Oberstufe wird stetig erweitert.