Du bist nicht angemeldet!
Hast du bereits ein Benutzer­konto? Dann logge dich ein, bevor du mit Üben beginnst.
Login
Hilfe
  • Allgemeine Hilfe zu diesem Level
    Die lateinischen Possessivpronomina werden nicht so häufig wie im Deutschen verwendet. Im Lateinischen werden sie besonders dann gebraucht, wenn etwas betont werden soll. Denke hier an die KNG-Kongruenz.

Ergänze die passende Form des in Klammern genannten Possessivpronomens und übersetze mündlich.

Ulixes: Coniugem (meus) desidero.
Menelaos: Coniugem (tuus) desideras.
  • Notiz