Im Alltag werden Geldbeträge je nach ihrer Größe in folgenden Einheiten angegeben:
  • ct (Cent)
  • € (Euro); 1 € = 100 ct
Die Umrechnungszahl ist hier 100.
Bei Längenangaben in m kann die erste Ziffer hinter dem Komma als dm, die zweite Ziffer als cm, die dritte als mm aufgefasst werden:
  • 0,1 m = 1 dm
  • 0,01 m = 1 cm
  • 0,001 m = 1 mm
Bei Preisangaben in Euro können die zwei Ziffern nach dem Komma als Cent aufgefasst werden. Steht nur eine Ziffer dahinter kann man mit einer Null auffüllen:
  • 0,1 € = 0,10 € = 10 ct
  • 0,01 € = 1 ct
Bei Mengenangaben in kg können die drei Ziffern nach dem Komma als g aufgefasst werden. Stehen weniger Ziffern dahinter, kann mit einer oder zwei Nullen aufgefüllt werden:
  • 0,1 kg = 0,10 kg = 0,100 kg = 100 g
  • 0,01 kg = 0,010 kg = 10 g
  • 0,001 kg = 1 g
Mathe üben

Jetzt online üben und selber rechnen!

15 Mathe-Aufgaben zum Theme "Größen und ihre Einheiten - Geld"
Aufgaben rechnen