Du bist nicht angemeldet!
Hast du bereits ein Benutzer­konto? Dann logge dich ein, bevor du mit Üben beginnst.
Login
Hilfe
  • Allgemeine Hilfe zu diesem Level
    Stufenzahlen, also 1, 10, 100, 1000 usw. lassen sich als sogenannte Zehnerpotenzen schreiben:

    1 = 100
    10 = 101
    100 = 102 usw.

    Die Hochzahl (Exponent) entspricht der Anzahl der Nullen der Stufenzahl (1 hat keine Null, 10 hat eine, 100 hat zwei usw.).

Schreibe ohne Hochzahl.

10
5
=
Eins
Zehn
Hundert
Tausend
Zehntausend
Hunderttausend
 
     
 
Eine Million
Zehn Milionen
Hundert Millionen
Eine Milliarde
Zehn Milliarden
Hundert Milliarden
  • Nebenrechnung

Tipp: Wähle deinen Lehrplan, und wir zeigen dir genau die Aufgaben an, die für deine Schule vorgesehen sind.

Lernvideo
Potenzen

Stufenzahlen, also 1, 10, 100, 1000 usw. lassen sich als sogenannte Zehnerpotenzen schreiben:

1 = 100
10 = 101
100 = 102 usw.

Die Hochzahl (Exponent) entspricht der Anzahl der Nullen der Stufenzahl (1 hat keine Null, 10 hat eine, 100 hat zwei usw.).
Beispiel
Schreibe in der Form
 
?
·
10
?
 
,
wobei der Faktor vor der Potenz eine möglichst kleine natürliche Zahl sein soll.
203 000
 
     
 
12 Millionen
 
      
 
2 000 500
Das ">"-Zeichen (Ungleichheitszeichen) macht deutlich, welche von zwei Zahlen größer ist. Die Öffnung (das "Krokodilmaul") ist immer der größeren Zahl zugewandt. Sind beide Zahlen gleich groß, so kann man ein "=" (Gleichheitszeichen) dazwischen schreiben.

Beispiele:
2 < 3
10 > 5
99 = 99