Du bist nicht angemeldet!
Hast du bereits ein Benutzer­konto? Dann logge dich ein, bevor du mit Üben beginnst.
Login
Hilfe
  • Hilfe speziell zu dieser Aufgabe
    Die Beträge der einzugebenden Zahlen ergeben in der Summe 15.
  • Allgemeine Hilfe zu diesem Level
    • Ist die (hinzu)addierte Zahl positiv, geht es auf der Zahlengerade nach rechts.
    • Ist die (hinzu)addierte Zahl negativ, geht es auf der Zahlengerade nach links.
    Der 1. Summand (also die Zahl vor dem Rechnezeichen +) spielt dabei keine Rolle.

Berechne. Erkennst du das Muster?

3
+
2
=
3
+
1
=
3
+
0
=
3
+
1
=
3
+
2
=
  • Nebenrechnung
Lernvideo
Ganze Zahlen Addition und Subtraktion Zahlengerade

Ob ein Minuszeichen als Rechenzeichen (Subtraktion) oder als Vorzeichen (negative Zahl) aufzufassen ist, erkennt man z.B. daran:
  • Folgt das Minus direkt auf eine Zahl, so muss es ein Rechenzeichen sein.
  • Folgt es dagegen auf ein Zeichen wie Plus, Mal u.s.w., so ist es ein Vorzeichen und muss zusammen mit der Zahl, zu der es gehört, eingeklammert sein.
  • Die Addition zweier Zahlen ergibt genau dann Null, wenn es sich um Gegenzahlen handelt.
  • Bei der Subtraktion ergibt sich Null, wenn beide Zahlen gleich groß sind.
  • Ist die (hinzu)addierte Zahl positiv, geht es auf der Zahlengerade nach rechts.
  • Ist die (hinzu)addierte Zahl negativ, geht es auf der Zahlengerade nach links.
Der 1. Summand (also die Zahl vor dem Rechnezeichen +) spielt dabei keine Rolle.
Beispiel
3
+
5
=
?
  • Ist die subtrahierte Zahl positiv, geht es auf der Zahlengerade nach links.
  • Ist die subtrahierte Zahl negativ, geht es auf der Zahlengerade nach rechts.
Der Minuend (also die Zahl vor dem Minuszeichen) spielt dabei keine Rolle.
Beispiel
2
3
=
?
Eine Zunahme wird durch eine positive Zahl ausgedrückt. Bei einer Zunahme gehst du auf der Zahlengerade nach rechts. Eine Abnahme wird durch eine negative Zahl ausgedrückt. Bei einer Abnahme gehst du auf der Zahlengerade nach links.
  • Addition einer positiven Zahl oder Subtraktion einer negativen Zahl führt auf der Zahlengerade nach rechts.
  • Addition einer negativen Zahl oder Subtraktion einer positiven Zahl führt auf der Zahlengerade nach links.