Hilfe
  • Allgemeine Hilfe zu diesem Level
    Umwandlung in die nächstgrößere Längeneinheit (mm → cm → dm → m):
    Kommaverschiebung um eine Stelle nach links
  • Ein Kreis mit Radius r hat den
    • Durchmesser d = 2r
    • Umfang u = d·π = 2r·π
    • Flächeninhalt A = r²·π

Berechne (verwende dabei für π den Näherungswert 3,14) den Umfang eines Kreises mit... Ergebnis(se) falls erforderlich auf die 1. Dezimalstelle gerundet eingeben!

  • ...Radius 5 cm.
    u ≈ dm (beachte die Einheit!)
    Notizfeld
    Notizfeld
    Tastatur
    Tastatur für Sonderzeichen
    Kein Textfeld ausgewählt! Bitte in das Textfeld klicken, in das die Zeichen eingegeben werden sollen.
Ein Kreis mit Radius r hat den
  • Durchmesser d = 2r
  • Umfang u = d·π = 2r·π
  • Flächeninhalt A = r²·π
Verdoppelt man den Radius eines Kreises, so verdoppeln sich auch sein Durchmesser und sein Umfang, dagegen vervierfacht sich seine Fläche (2² = 4).

Verdreifacht man den Radius eines Kreises, so verdreifachen sich auch sein Durchmesser und sein Umfang, dagegen verneunfacht sich seine Fläche (3² = 9)