Hilfe
  • Allgemeine Hilfe zu diesem Level
    Unter Abstand eines Punktes P von der Geraden g versteht man die kürzeste Entfernung zwischen P und g, also die senkrechte Verbindungsstrecke.

Zeichne die angegebenen Punkte sowie die Gerade AB in ein Koordinatensystem mit LE = 1cm ein. Bestimme durch Messen, welchen Abstand P von der Gerade AB hat.

  • Die Punkte sind A(-5|1), B(-1|-6) und P(0|1).
    Der Abstand von P zu AB beträgt ca.
     
    40 mm   
     
     
    43 mm   
     
     
    46 mm   
     
     
    49 mm   
    Notizfeld
    Notizfeld
    Tastatur
    Tastatur für Sonderzeichen
    Kein Textfeld ausgewählt! Bitte in das Textfeld klicken, in das die Zeichen eingegeben werden sollen.
Unter Abstand eines Punktes P von der Geraden g versteht man die kürzeste Entfernung zwischen P und g, also die senkrechte Verbindungsstrecke.
Beim Zeichnen von senkrechten und parallelen Linien hilft einem das Geodreieck. Nutze dabei die vorhandenen Hilfslinien.
Beispiel 1
Zeichne eine Gerade, die parallel zu g verläuft und durch den Punkt P geht.
graphik
Beispiel 2
Zeichne eine Gerade, die senkrecht auf g steht und durch den Punkt P geht.
graphik
Sind zwei Geraden a und b parallel zueinander, so schreibt man kurz

a || b

Sind zwei Geraden a und b senkrecht zueinander (sie können, müssen sich dabei aber nicht schneiden), so schreibt man kurz

a ⊥ b