Rationalmachen des Nenners bedeutet, einen Bruch so umzuformen, dass der Nenner wurzelfrei ist. Meistens erreicht man das durch Erweitern:
  • steht √a im Nenner, so erweitert man mit √a
  • steht √a + √b im Nenner, so erweitert man mit √a − √b (3. binomische Formel)
Beispiel
Mache die Nenner rational.
2
3
=
?
 
     
 
5
3
+
5
=
?

Lösung:
2
3
=
2
·
3
3
·
3
=
2
 
3
3
- - - - - - - - - - - - -
5
3
+
5
=
5
·
3
5
3
+
5
·
3
5
=
5
·
3
5
3
2
5
2
 
3. binomische Formel!
=
5
·
3
5
3
5
=
5
2
·
3
5
In den Videos findest du ausführlichere Erklärungen.
Online-Übungen und Aufgaben

Online üben und motiviert lernen?

Jetzt unsere Online-Übungen ausprobieren!

  • Keine Registrierung erforderlich!
  • Aufgaben direkt im Browser bearbeiten und lösen.
  • Für die Fächer Mathematik, Latein, Englisch, Chemie und Physik.
Zum Aufgabenbereich