Das ">"-Zeichen (Ungleichheitszeichen) macht deutlich, welche von zwei Zahlen größer ist. Die Öffnung (das "Krokodilmaul") ist immer der größeren Zahl zugewandt. Sind beide Zahlen gleich groß, so kann man ein "=" (Gleichheitszeichen) dazwischen schreiben.

Beispiele:
2 < 3
10 > 5
99 = 99

Beispiel
Ordne folgende Zahlenreihen jeweils der Größe nach:
432, 342, 334, 243, 422, 423   in aufsteigender Reihenfolge und
819, 187, 981, 878, 891, 189   in absteigender Reihenfolge

  • 1. Zahlenreihe: 432, 342, 334, 243, 422, 423
Bei der Darstellung der ersten Zahlenreihe wird das < Zeichen ("kleiner als") verwendet, da die Zahlen von links nach rechts immer größer werden sollen. Ergebnis:
243
<
334
<
342
<
422
<
423
<
432

Erläuterung: Die kleinste Zahl ist die, bei der an der Hunderterstelle die kleinste Ziffer steht:
243
 
(Hunderterstelle: 2)
Falls bei zwei Zahlen die gleiche Ziffer an der Hunderterstelle steht, vergleicht man die Zehnerstellen. Die Zahl mit der kleineren Ziffer an der Zehnerstelle ist die kleinere Zahl, z.B.:
334
 
(Zehnerstelle: 3)
342
 
(Zehnerstelle: 4)
Also:
334
<
342
Falls bei zwei Zahlen die gleiche Ziffer an der Hunderterstelle und der Zehnerstelle steht, vergleicht man die Einerstellen. Die Zahl mit der kleineren Ziffer an der Einerstelle ist die kleinere Zahl, z.B.:
422
 
(Einerstelle: 2)
423
 
(Einerstelle: 3)
Also:
422
<
423
---------------------------------------------
  • 2. Zahlenreihe: 819, 187, 981, 878, 891, 189
Bei der Darstellung der zweiten Zahlenreihe wird das > Zeichen ("größer als") verwendet, da die Zahlen von links nach rechts immer kleiner werden sollen. Ergebnis:
981
>
891
>
878
>
819
>
189
>
187

Erläuterung: Die größte Zahl ist die, bei der an der Hunderterstelle die größte Ziffer steht:
981
 
(Hunderterstelle: 9)
Falls bei zwei Zahlen die gleiche Ziffer an der Hunderterstelle steht, vergleicht man die Zehnerstellen. Die Zahl mit der größeren Ziffer an der Zehnerstelle ist die größere Zahl, z.B.:
891
 
(Zehnerstelle: 9)
878
 
(Zehnerstelle: 7)
Also:
891
>
878
Falls bei zwei Zahlen die gleiche Ziffer an der Hunderterstelle und der Zehnerstelle steht, vergleicht man die Einerstellen. Die Zahl mit der größeren Ziffer an der Einerstelle ist die größere Zahl, z.B.:
187
 
(Einerstelle: 7)
189
 
(Einerstelle: 9)
Also:
189
>
187
Online-Übungen und Aufgaben

Online üben und motiviert lernen?

Jetzt unsere Online-Übungen ausprobieren!

  • Keine Registrierung erforderlich!
  • Aufgaben direkt im Browser bearbeiten und lösen.
  • Für die Fächer Mathematik, Latein, Englisch, Chemie und Physik.
Zum Aufgabenbereich