Bevor man multipliziert oder dividiert, sollte man die gemischte Zahl in einen (unechten) Bruch umwandeln.
Beispiel
5
1
3
·
7
1
6
=
?
 
     
 
3
4
5
:
7
9
=
?

  • Lösung zur ersten Aufgabe
Überschlag:
 
5
·
7
=
35
;
verwende das Ergebnis später als Kontrollwert!
16
3
·
43
6
=
8
·
43
3
·
3
=
344
9
 
=
38
2
9
  • Lösung zur zweiten Aufgabe
Überschlag:
 
4
:
1
=
4
19
5
:
7
9
=
19
5
·
9
7
=
19
·
9
5
·
7
=
171
35
 
=
4
31
35
Online-Übungen und Aufgaben

Online üben und motiviert lernen?

Jetzt unsere Online-Übungen ausprobieren!

  • Keine Registrierung erforderlich!
  • Aufgaben direkt im Browser bearbeiten und lösen.
  • Für die Fächer Mathematik, Latein, Englisch, Chemie und Physik.
Zum Aufgabenbereich