Der zweite Schenkel geht aus dem ersten durch Drehung gegen den Uhrzeigersinn hervor.
Beispiel
Gegeben sind die Punkte A(3|-2) und B(-5|1). Zeichne den 66°-Winkel, bei dem [AB der erste Schenkel ist.
Der zweite Schenkel schneidet die y-Achse dann ungefähr im Punkt 
S(0|▇).

graphik
Der Schnittpunkt des zweien Schenkels mit der y-Achse lautet ungefähr 
S(0|-5).
Erläuterung: da der zweite Schenkel aus dem ersten durch Drehung gegen den Uhrzeigersinn hervorgeht, muss der gesuchte zweite Schenkel hier unterhalb von [AB liegen.

Ähnliche Themen

Online-Übungen und Aufgaben

Online üben und motiviert lernen?

Jetzt unsere Online-Übungen ausprobieren!

  • Keine Registrierung erforderlich!
  • Aufgaben direkt im Browser bearbeiten und lösen.
  • Für die Fächer Mathematik, Latein, Englisch, Chemie und Physik.
Zum Aufgabenbereich