Achte beim schriftlichen Addieren und Subtrahieren darauf, dass die Kommata direkt untereinander stehen. Für eine bessere Übersicht kannst du am Ende Nullen anhängen.
Beispiel
0,007
+
2,3
+
300,96
=
?
Treten in einem Term sowohl Kommazahlen als auch Brüche auf, so steht es einem prinzipiell frei, ob man die Dezimalbrüche in Brüche umwandelt oder umgekehrt.

Periodische Dezimalbrüche sollten dagegen zum Weiterrechnen immer in Brüche umgewandelt werden.

Beim Runden von Dezimalzahlen gilt prinzipiell dieselbe Regel wie beim Runden von natürlichen Zahlen: Ob auf oder abgerundet wird bestimmt die Ziffer rechts von der, auf die gerundet werden soll:
335,0298 ≈ gerundet auf
300 100er
340 10er
335 Einer (Ganze)
335,0 Zehntel (die erste Dezimal- oder Nachkommastelle)
335,03 Hundertstel (die zweite Dezimal- oder Nachkommastelle)
335,030 Tausendstel (die dritte Dezimal- oder Nachkommastelle)
Mathe üben

Jetzt online üben und selber rechnen!

32 Mathe-Aufgaben zum Theme "Dezimalzahlen - Addition und Subtraktion"
Aufgaben rechnen