Du bist nicht angemeldet!
Hast du bereits ein Benutzer­konto? Dann logge dich ein, bevor du mit Üben beginnst.
Login
Hilfe
  • Allgemeine Hilfe zu diesem Level
    Die Oberfläche eines Quaders setzt sich aus sechs Rechtecksflächen zusammen, von denen jeweils zwei gleich sind. Hat der Quader die Seiten a, b und c, so lautet die Formel

    2·a·b + 2·a·c + 2·b·c oder kurz

    2·(a·b + a·c + b·c)

Berechne die Oberfläche des Quaders mit den angegebenen Seitenlängen und gib das Ergebnis in dm² (!) an.

Skizze:
graphik
a
=
3 cm
b
=
2 cm
c
=
11 cm
O
=
dm
2
  • Nebenrechnung

Die Oberfläche eines Quaders setzt sich aus sechs Rechtecksflächen zusammen, von denen jeweils zwei gleich sind. Hat der Quader die Seiten a, b und c, so lautet die Formel

2·a·b + 2·a·c + 2·b·c oder kurz

2·(a·b + a·c + b·c)
Beispiel
Skizze:
graphik
a
=
2,2 cm
b
=
30 mm
c
=
0,2 dm
O
=
?cm
2