Multipliziert man im Kopf mit einer (mindestens zweistelligen) Zahl, so sollte man diese in Einer, Zehner usw. zerlegen und dann zunächst getrennt voneinander multiplizieren.
Beispiel
Zerlege die zweistellige Zahl beim Kopfrechnen in Zehner und Einer:
38
·
7
=
30
+
8
·
7
=
30
·
7
210
+
8
·
7
56
=
266
Online-Übungen und Aufgaben

Online üben und motiviert lernen?

Jetzt unsere Online-Übungen ausprobieren!

  • Keine Registrierung erforderlich!
  • Aufgaben direkt im Browser bearbeiten und lösen.
  • Für die Fächer Mathematik, Latein, Englisch, Chemie und Physik.
Zum Aufgabenbereich