In der Vierfeldertafel können absolute Häufigkeiten (natürliche Zahlen) oder relative Häufigkeiten / Wahrscheinlichkeiten (Dezimalbrüche) gegenübergestellt werden.

Alle vier Felder ergeben in der Summe die Gesamtzahl der Stichproben (absolute Häufigkeiten) bzw. 1 (realive Häufigkeiten / Wahrscheinlichkeiten). Diese steht ganz unten rechts.

Neben den vier eigentlichen Feldern sind die Randfelder zu beachten. Hier handelt es sich um die Summen der jeweiligen Zeilen bzw. Spalten.

Beispiel
Ergänze die Vierfeldertafel:
A
A
B
4
13
B
25
150
 
         (absolute Häufigkeiten)

Lösung: Ergänze durch passende Addition und Subtraktion. Beachte, dass am Rand immer die Summe der Zeile bzw. der Spalte steht:
A
A
B
4
13
17
B
25
29
150
 
»   
 
A
A
B
4
13
17
B
25
108
133
29
121
150
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
150 ist die Gesamtzahl der Stichproben. Diese steht immer unten rechts. Um die relativen Häufigkeiten zu ermitteln, müssen alle Werte durch 150 geteilt werden:
A
A
B
2
75
13
150
17
150
B
1
6
54
75
133
150
29
150
121
150
1
 
         (relative Häufigkeiten)
Online-Übungen und Aufgaben

Online üben und motiviert lernen?

Jetzt unsere Online-Übungen ausprobieren!

  • Keine Registrierung erforderlich!
  • Aufgaben direkt im Browser bearbeiten und lösen.
  • Für die Fächer Mathematik, Latein, Englisch, Chemie und Physik.
Zum Aufgabenbereich